Amtsblatt

Unser Weiherfest wird endlich wieder wie gewohnt an Christi Himmelfahrt, dem 26. Mai 2022 stattfinden.

Wie gewohnt werden wir auch unser Erbsensuppe aus der Feldküche und einige andere Spezialitäten den Besuchern anbieten.

Tagesscheine für unser Forellenfischen an diesem Tag können im Vorverkauf in der Fischerhütte erworben werden.

Preis 20,- Euro, keine Fangbegrenzung.

Öffnungszeiten der Fischerhütte sind Dienstag und Freitag ab 16 Uhr.

Ein Arbeitseinsätz ist für den 14. Mai geplant, bitte schon mal vormerken. Es gibt noch einiges vor unserem Weiherfest zu tun, also bitte vorbeikommen.

Arbeiten können aber auch zwischendurch gemacht werden.

Wer von den Mitgliedern eine Kuchen fürs Weiherfest spenden möchte, kann sich in die Liste in der Fischerhütte eintragen.

 

Veranstaltungen

Am Donnerstag, den 26.Mai ist es wieder so weit. Viele Menschen (vorzugsweise Männer) verabreden sich zum traditionellen Vatertagsausflug. Mit einem gut gefüllten Bollerwagen geht es auf große Tour. Fast so alt wie die Tradition des Vatertagausfluges ist auch die Tradition des Fischerfestes an der Weiheranlage des ASV Dirmingen e.V.. Diesem Jahr werden wir unser Fest endlich wieder ausrichten. Dabei werden wir wieder für das leibliche Wohl durch die unterschiedlichen Speisen und ausreichend Getränke sorgen. Auch darf das traditionelle Forellenfischen an diesem Tag nicht fehlen. Dann dürfen Gastangler ihr Hobby ausleben und versuchen die Forellen zu überlisten.

Die begrenzten Karten für das Forellenfischen können im Vorverkauf in unserer Fischerhütte  erworben werden. Es gibt keine Fangbegrenzung, beginn des Fischens ist 8:00 Uhr.
Euer Ausflug kann gerne mit Google Maps geplant werden. Interessant ist auch die Nähe zu Finkenrech.

Petri Heil

Amtsblatt

In den letzten Tagen wurde einige Schäden in Form von Vandalismus an unserer Fischerhütte und Weiheranlage entdeckt. Es wurden Scheiben eingeschlagen, Lampen zerstört, unsere Holzhütte zerstört und In den Weiher geworfen. Ein paar Tage vorher wurden Jugendliche beim zündeln unterm Holzunterstand erwischt. Diese mussten ihren Unrat entfernen. Es muss daher auch von einem Racheakt ausgegangen werde. Die Polizei wurde eingeschaltet. Wer Hinweise auf die Zerstörungen hat, sollte dies bitte dem 1. Vors. Stefan Heintz unter 0177-5814070 mitteilen. Eine Belohnung gibt es auch.

Amtsblatt

Am Sonntag, dem 30.08.2020 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Stefan Heintz konnten wir uns glücklich schätzen ein langjähriges Mitglied zu ehren.

Rudi Dewald wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft im ASV Dirmingen geehrt.

Nach den Berichten des 1. Vorsitzenden, des 1. Kassierer und unserer Gewässerwarte wurde das anstehende Arbeitsprogramm und die vielleicht noch möglichen Veranstaltungen für 2020 besprochen.

Alle Veranstaltungstermine unter vorbehalt und unter Einhaltung der Abstands- und Hygienregeln.

12.09.20 Vereinsmeiterschaft von 14 bis 17 Uhr
03.10.20 Wandertag mit anschl. Grillen , Treffpunkt 13.30 Fischerhütte
24.10.20 Forellenfischen für Vereinsmitglieder ab 14 Uhr
29.12.20 letzte Schicht in oder vor der Fischerhütte
Am Samstag , dem 05.09.20 ab 9 Uhr findet ein Arbeitseinsatz am Weiher statt.

Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Werkzeug haben, jedoch viele Mitglieder bei dem Arbeitseinsatz erwarten, werden die Mitglieder gebeten, selbst Heckenschere oder Motorsäge und andere Werkzeuge mitzubringen.

Amtsblatt

An unsere Mitglieder,

am Samstag dem 14.09.2019 findet unser Durchgang zur Vereinsmeisterschaft von14 Uhr bis 17 Uhr statt.

Am 28.09.2019 werden wir unseren Wandertag durchführen. Treffpunkt wird um 13.30 wie immer an der Fischerhütte  sein.

Am 26.10.2019 wird unser vereinsinternes Fischen stattfinden.

Amtsblatt, Veranstaltungen

Am 24.08.2019 findet ab 17 Uhr unser Helferfest für diejenigen statt, welche unser Weiherfest möglich gemacht haben und den ASV mit Ihrer Arbeit unterstützt habe. Natürlich sind auch unsere anderen Mitglieder mit Begleitung recht herzlich eingeladen. Diese müssten sich mit einem Unkostenbeitrag von 10,- Euro pro Person beteiligen.

Anmeldungen für alle bis 16.08. in der Fischerhütte oder beim Vorstand. Der Unkostenbeitrag ist bei Anmeldung im voraus zu zahlen.

Am Samstag dem 14.09.2019 findet unser Durchgang zur Vereinsmeisterschaft von 14 Uhr bis 17 Uhr statt.

Am 28.09.2019 werden wir unseren Wandertag durchführen. Treffpunkt wird um 13.30 wie immer an der Fischerhütte  sein.

Am 26.10.2019 wird unser vereinsinternes Fischen stattfinden.

Amtsblatt, Veranstaltungen

Unser Weiherfest wird in diesem Jahr an Christi Himmelfahrt, dem 30. Mai 2019 stattfinden.

Wie gewohnt werden wir auch unser Erbsensuppe aus der Feldküche , Forellen und einige andere Spezialitäten den Besuchern anbieten.

Tagesscheine für die Weiheranlage können im Vorverkauf in der Fischerhütte erworben werden. Preis 15,- Euro, keine Fangbegrenzung. Öffnungszeiten der Fischerhütte sind Dienstag und Freitag ab 16 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Amtsblatt, Arbeitseinsatz, Veranstaltungen

Da unsere Weiheranlage auch in diesem Frühjahr wieder gepflegt werden muss, werden wir am Samstag, den 04.05.2019 ab 9 Uhr erneut einen Arbeitseinsatz an der Weiheranlge durchführen. Es müssen die Hecken geschnitten werden, Äste entfernt, das Dach der Hütte gesäubert und einige andere Arbeiten erledigt werden.

Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Werkzeug haben, jedoch viele Mitglieder bei dem Arbeitseinsatz erwarten, werden die Mitglieder gebeten, selbst Heckenschere oder Motorsäge und andere Werkzeuge mitzubringen.

Also dran denken, Samstag 04.05.2019 ab 9 Uhr Arbeitseinsatz am Weiher.

Ein weiterer Arbeitseinsätze ist für den 18. Mai geplant, bitte schon mal vormerken. Es gibt noch einiges vor unserem Weiherfest zu tun, also bitte vorbeikommen.

Unser Weiherfest wird in diesem Jahr an Christi Himmelfahrt, dem 30. Mai 2019 stattfinden.

Wie gewohnt werden wir auch unser Erbsensuppe aus der Feldküche , Forellen und einige andere Spezialitäten den Besuchern anbieten.

Angelscheine für die Weiheranlage können im Vorverkauf in der Fischerhütte erworben werden. Preis 15,- Euro, keine Fangbegrenzung. Öffnungszeiten der Fischerhütte sind Dienstag und Freitag ab 16 Uhr.

Amtsblatt, Arbeitseinsatz

Am Sonntag, dem 24.03.2019 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Stefan Heintz konnten wir uns glücklich schätzen einige verdiente Mitglieder zu ehren.
Günter Neu wurde für 45 Jahre Mitgliedschaft im ASV, Manfred Germesin und Erwin Gerstner für 15 Jahre Mitgliedschaft im ASV geehrt. Nach den Berichten des 1. Vorsitzenden, des 1. Kassierer und unserer Gewässerwarte wurde das anstehende Arbeitsprogramm und die Veranstaltungen für 2019 besprochen. Unser Weiherfest wird wie jedes Jahr am Vatertag, dem 30. Mai 2019 stattfinden. Wie gewohnt werden wir auch unser Erbsensuppe aus der Feldküche , Forellen und einige andere Spezialitäten den Besuchern anbieten.

Angelscheine für die Weiheranlage können im Vorverkauf in der Fischerhütte ab Anfang Mai erworben werden. Preis 15,- Euro, keine Fangbegrenzung.

Da unsere Weiheranlage auch in diesem Frühjahr wieder gepflegt werden muss, werden wir am Samstag, den 14.03.2019 ab 9 Uhr einen Arbeitseinsatz an der Weiheranlge durchführen. Es müssen die Hecken geschnitten werden, Äste entfernt, das Dach der Hütte gesäubert und einige andere Arbeiten erledigt werden. Da wir nur eine begrenzte Anzahl von Werkzeug haben, jedoch viele Mitglieder bei dem Arbeitseinsatz erwarten, werden die Mitglieder gebeten, selbst Heckenschere oder Motorsäge und andere Werkzeuge mitzubringen.

Also dran denken, Samstag 14.03.2019 ab 9 Uhr Arbeitseinsatz am Weiher.

Weitere Arbeitseinsätze sind für den 27.April, 04. Mai und den 18. Mai geplant

Amtsblatt, Veranstaltungen

Auch in diesem Jahr hat der ASV Dirmingen seine Vereinsmeisterschaft erfolgreich durchgeführt. Die teilnehmenden Angler waren an diesem Tag sehr erfolgreich. Die Vereinsmeisterschaft 2018 gewann jedoch mit großem Vorsprung unser Mitglied Günter Neu. Platz zwei verteitigte Bernd Schmitt knapp gefolgt von Manfred Germesin und Manfred Baltes die sich den drritten Platz teilen mussten( beide gleiche Punktzahl).